x
   >> sauber und sicher

  

AHW-Logo

HomeButton Home   Navi-Über Über uns   Navi-Aufgaben Aufgaben   Navi-Service Service   Navi-Presse Presse   
    size1size2

  >> Abwasser - Verbandskläranlage Wiesloch

     >> Hochwasserschutz --> Unsere Anlagen

>> Unsere Anlagen


Bereits fertiggestellte Hochwasserrückhaltebecken:

Dielheim-Baiertal 2007 - Volumen: 130.000 Kubikmeter
Hohenhardter Hof 2009 - Volumen: 15.500 Kubikmeter
Dielheim-Unterhof 2009 - Volumen: 108.100 Kubikmeter
Gauangelloch 2011 - Volumen: 3.100 Kubikmeter
Maisbachtal 2011 - Volumen: 38.000 Kubikmeter
Schatthausen 2018 - Volumen: 65.300 Kubikmeter

>> zu den Downloads


Realisierter Gewässerausbau:

Rauenberg 1. BA
Gewässerausbau Rauenberg 2. BA, Ortskern bis Hundeplatz
Umbau Klumpfsche Mühle
Gewässerausbau Märzwiesen
Bachumbau Mühle Ebert, Dielheim, 1. BA
(privat in Zusammenarbeit mit AHW) 2010
Gewässerausbau Wiesloch. Schwetzinger Straße bis Alte Post
OT Rotenberg bis Käser Mühle
Gewässerausbau Mühlhausen, Untere bis Obere Mühle

>> zu den Downloads

wird derzeit realisiert:

keine Maßnahme


Geplant:

Gewässerausbau Waldangelbach in Wiesloch. Bereich: Schwetzinger Straße bis Schwimmbad
HRB Horrenberg - Umbau
HRB Mühlhausen - Umbau
HRB Ochsenbachtal
HRB Wiesloch
Umbau Rotes Wehr Wiesloch
Bachumbau Mühle Ebert, Dielheim, 2. BA


Zu jedem HRB gibt es eine separate Infobroschüre, in welcher die jeweiligen Besonderheiten, seine Funktion und die relevanten technischen Leistungswerte beschrieben sind. Flyer HRB Schatthausen ist noch nicht fertiggestellt.

Jedes HRB (außer dem HRB Horrenberg) ist so bemessen, dass es zu einem 100-jährlichen Hochwasserereignis auch zusätzlich die Wassermenge des Klimaszenarios speichern kann.


x2

  >> Hochwasserschutz

   >> Bäche und Gewässer
image test


trenner   Impressum                        trenner2   Seite drucken                         trenner3   Feedback                        trenner4   Intern                        trenner5   Kontakt